MENU

Heeelloooo und herzlich willkommen zurück!

Ihr Lieben, endlich ist es wieder soweit: Eine neue und damit erste PODCAST Folge im neuen Jahr 2019 ist online!
Dank der neuen Situation, meiner Vollzeit-Selbstständigkeit, ist es wieder möglich, fortan regelmäßig neue Podcast Folgen zu veröffentlichen. Also habe ich mich auf die Suche nach weiteren tollen Dienstleistern in der Hochzeitsbranche gemacht und konnte grandiose kreative Köpfe gewinnen! Somit ist mein Podcast also hoffentlich eine spannende Inspiration für alle Gründungsinteressierten und bereits Selbstständige. Vor allem aber auch eine schöne Möglichkeit für alle Brautpaare, ihre persönlichen Wunschdienstleister als Person – hinter der Marke, dem Unternehmen– besser kennen zu lernen und einen Blick hinter die Kulisse zu werfen!

Auf meine heutige Interviewpartnerinnen – nach längerer Pause – freue ich mich ganz besonders, denn wir haben es mit zwei richtigen Power-Ladies zu tun: Den Mädels von NIMMPLATZ. Die liebe Miri  steht uns also heute Rede und Antwort. NIMMPLATZ ist ein Möbelverleih, überwiegend in der modernen Hochzeitsszene, mit Hauptsitz in Köln. Seit kurzem gibt’s allerdings auch ein Lager in München, um die Brautpaare deutschlandweit besser bedienen zu können. Wie alles begann und wer NIMMPLATZ heute ist, erzählt euch nun Miri.

Liebe Miri, hab herzlichen Dank für ein so lustiges, authentisches, sehr interessantes und herrlich erfrischendes Interview!

Los geht’s mit dem ersten PODCAST 2019 auf Spotify (klick hier) oder iTunes (klick hier) – Viel Spaß!

Ich freue mich, dass ihr da seid!

SCHLIEßEN